Das neue Hüttenteam

Ab dem Sommer 2021 wird Daniel Weber als neuer Pächter mit seinem Team das Furtschaglhaus leiten und euch bewirten.

Daniel sammelte seit nunmehr 10 Jahren Erfahrungen auf verschiedenen Hütten in den Österreichischen Alpen.

Um so mehr freut es ihn ins Zillertal auf eine so schöne Hütte wie das Furtschaglhaus inmitten dieser wunderschönen Bergwelt zu kommen.

Auf der Hütte werden viele Dinge alt bewährt bleiben, auf der anderen Seite möchte Daniel mit seinem Team auch frischen Wind in die gute Stube bringen.

Wir sind mitten in den Vorbereitungen und freuen uns schon sehr euch ab Juni begrüßen zu dürfen…

Bei Fragen bitte einfach per Kontaktformular oder telefonisch melden.

Bis bald, Berg Heil

Öffnung 2021:

17. Juni – 20. September

Corona Situation (Stand 14.05.2021)

Leider wird auch 2021 bedingt durch die Corona Situation kein normales Hüttenjahr.

Wir stehen im ständigen Austausch mit den Österreichischen Behörden und der Sektion. Enstprechend der aktuellen Lage versuchen wir schon jetzt die Saison zu planen und optimal vorzubereiten. Unser Ziel ist es euch einen angenehmen aber auch sicheren Aufenthalt zu gewährleisten.

Aktuell können wir folgendes bekanntgeben:

Wir können mit max. 50% Auslastung bei der Zahl der Übernachtungsplätze planen und öffnen.

Ebenso wird keine freie Tischbelegung möglich sein um die Abstandsregeln einzuhalten.

 

Botschaft der alpinen Verbände an die Hüttengäste:

 1. Besuche die Hütte nur im gesunden Zustand und mit gültigem Test

3 – G Regel (getestet, geimpft, genesesn)

Gäste müssen bei der Anreise ein gültiges negatives Testergebnis, Impfzertifikat oder eine Bestätigung der Genesung vorweisen.

Gültigkeit der Tests: 

Antigentest zur Eigenanwendung (24 Stunden)

Antigentest aus Teststraße oder Apotheke (48 Stunden)

PCR-Test (72 Stunden)

2. Bring eine eigene FFP2-Maske und ein eigenes Handtuch mit 

3. Reserviere einen Übernachtungsplatz

Ohne Reservierung können wir keinen Schlafplatz zur Verfügung stellen.  Zur online Reservierung geht es hier: online Reservierung

4. Übernachtung nur mit eigenen Schlafsack und Kopfkissenüberzug

Es werden auf Hütten keine Alpenvereinsdecken ausgegeben. Wir empfehlen einen leichten Daunen- oder Sommerschlafsack. KEINEN Hüttenschlafsack!

5. Für Mehrtagestouren Selbsttests mitnehmen!

Weiters gilt für alle Gäste FFP2-Maskenpflicht (Ausnahme: am Verabreichungsplatz)  und eine Registrierungspflicht.

Das Wetter in Ginzling

Hier die aktuelle Vorhersage für Ginzling.

Bitte bedenk, dass Ginzling im Tal liegt. Solltet ihr kurzfristig vor dem Aufstieg nochmal eine genau Einschätzung benötigen, ruft uns einfach an.

kachelmannwetter.com

Webcam vom Schlegeisspeicher

Hier das aktuelle Webcam Bild vom Schlegeisspeicher.

Mit freundlicher Unterstützung von Foto-Webcam.eu